Folge 007

„Du musst diesen Kerl sofort verlassen!“ Lena ist fassungslos und weiß nicht, ob sie ihre Freundin in den Arm nehmen und trösten oder einfach mal kräftig schütteln soll.

„Wenn Johannes das mit mir machen würde…“

„Ach, du verstehst das nicht!“ Natalie schnäuzt sich laut in das Taschentuch, das Lena ihr hinhält.

„Also mal ehrlich Natalie, was gibt es da nicht zu verstehen?! Der Kerl ist ein Arschloch! Das kann er doch nicht mit dir machen!“

„Du hast ja recht.“ Natalie heult wieder los. „Aber ich kann ihn nicht verlassen. Er braucht mich doch!“

Warum gibt es Menschen, die das Bedürfnis, geliebt zu werden, um jeden Preis stillen wollen, selbst wenn es sie ihre Würde kostet?

Warum gibt es Menschen, die das Bedürfnis, geliebt zu werden, um jeden Preis stillen wollen, selbst wenn es sie ihre Würde kostet?

Diese sind einige der Gründe:

Sie wurden mit einem Bild der Liebe erzogen, das weit davon entfernt ist, Kraft und Selbstwertgefühl zu vermitteln – dies führte zu den ersten Mängeln.

Menschen, die mehr Liebe brauchen, geben sich mit weniger zufrieden. Dadurch akzeptieren sie alles, was sie bekommen.

Sie würden fast alles tun, um würdig zu sein, diese Zuneigung, Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme zu erhalten. Wenn sie dies jedoch nicht schaffen, wird ihre Leere immer größer und das Bedürfnis geliebt zu werden, wird sich noch weiter verstärken.

Sie leben in ständigem Widerspruch. Sie werden verletzt und suchen sich genau die selben Situationen immer wieder, weil das Gefühl, Liebe von außen zu brauchen, das einzige ist, das sie kennen. Sie können sich nicht an der Liebe aus ihrem Inneren zu nähren.

Was brauchst DU im Leben, um wirklich glücklich zu sein? Mach meinen Persönlichkeitstest und finde es heraus!

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: